spielstätten

DE LA NOIX - RESTAURANT IM GERMANUS


Goslarer Straße 8 - 04157 Leipzig-Gohlis
01 73 - 94 58 926
info@delanoix.de


Liebe Gäste, Freunde und Liebhaber des guten Geschmacks in Leipzig-Gohlis,
sehnen Sie sich nach einem Ruhepol in einer Zeit des permanenten Wachstums und des Wandels?
Nach einem Gegengewicht zur digitalisierten Arbeit und zum hektischen Großstadt-Dschungel?
Das "DE LA NOIX - Taverne & Restaurant im Germanus in Leipzig-Gohlis" soll für Sie ein Ort sein, wo das Langsame anerkannt wird, der wohltuende Rhythmus der Natur sich in den Speisen widerspiegelt, die Echtheit der Produkte genossen werden kann und wo auf Geschmack und Gesundheit geachtet wird.
... und auch für das geistige Wohl wollen wir sorgen, indem wir einmal im Monat Kultur, gepaart (je nach Wunsch) mit kleinen Spezialitäten oder einem Menü kredenzen.

Natürlich gehen wir auch gerne auf individuelle Wünsche und Fragen bei allergischen Unverträglichkeiten ein.

Gerne richten wir Ihre Feier jeglicher Art bei uns in der Gaststätte bis zu 30 Personen und auf dem Freisitz bis zu 35 Personen aus. Des weiteren können wir Ihnen Frischküchen-Catering für bis zu 100 Personen, einen mobilen Cocktail-Service vor Ort und natürlich auch Cocktail-Schulungen anbieten.

ZU GAST BEI KALLENBACH-ProGohlis PRÄSENTIERT


KALLENBACH LEIPZIG
Gohliser Straße 20 - 04105 Leipzig
(03 41) 58 614 714
pro-gohlis@leipzig-gohlis.de



SCHÖN, DASS SIE DA SIND
…liebe Freunde der Kunst und Kultur, liebe Mitglieder, und Förderer des Vereins „ Pro Gohlis e.V. „ !

Kuriose und wundersame Dinge geschehen. Aber – es gibt keinen Zufall.
Oder doch?
Zufällig traf ich Dirk Kallenbach in der Musikschule „ Neue Musik Leipzig „.
Er brachte seine Kinder zum Unterricht und ich hatte eine kleine Pause zwischen Schüler und Schüler /-in . Bei einem Kaffee erzählte er mir, dass unser sehr geschätzter Joachim Vogler die Veranstaltungsreihe „ Zu Gast bei Kallenbach „ nur noch bis zum Sommer 2020 betreuen
wird und sich der Verein „ Pro Gohlis „ auflöst.
Das machte mich betroffen und traurig.

Seit 5 Jahren stehe ich selbst auf dieser Bühne – immer im Januar. Und es ist ein wunderbares Erlebnis.
Ganz spontan bot ich meine Hilfe an. Dann ging alles schnell. Ich trat dem Vorstand bei und der Verein beschloß weiter zu machen.
Nun wird unsere erlesene Bühne auch eine 14. Spielzeit erleben. Ist das nicht toll?

Aber - zunächst möchte ich mich Ihnen vorstellen.
Mein Name ist Ines Agnes Krautwurst. Ich lebe schon immer in Leipzig – meiner Start- und Landebahn. Hier leben meine Eltern, meine Freunde und Bekannten. Hier bin ich aufgewachsen. Hier bin ich zu Hause.
An der hiesigen Hochschule für Musik „ Felix Mendelssohn Bartholdy „ studierte ich 8 Jahre lang Gesang mit Aufbaustudium und einem Zusatzstudium für den Fachbereich Musical.
Nach meinem Studium arbeitete ich an vielen Theaterhäusern in Deutschland
(Bremen, Mannheim, Dortmund, Karlsruhe – Ettlingen - , Wuppertal ( Pina Bausch ) , Eisenach/ Rudolstadt, in der Oper Halle , in Leipzig etc.
Auch gab es herrliche Konzerte mit wunderbaren Orchestern.

Neben der Theaterarbeit entstanden in all den Jahren über 30 Soloprogramme mit größerer und kleinerer Besetzung. Meist arbeitete Stephan König an meiner Seite.
Von Chanson über Lied, Musical bis hin zum Jazz ist alles dabei.
Diese Programme hatten ihre Premiere zum Großteil in der NATO – eine der wenigen uns verbliebenen Bühnen neben Moritzbastei und Lindenfels und … Kallenbach.

Wir leben im Jahrhundert des Gigantismus und da wird die kleine Form, die Kleinkunst immer mehr an den Rand gedrängt. Wobei das Wort „Kleinkunst“ nicht wirklich treffend ist. Vielmehr ist damit große Kunst auf kleinem Raum zu verstehen. Und das ist leider zum Problem geworden. Aufwand und Nutzen stehen sich im Weg. Es rechnet sich nicht mehr.
Zumindest was die Einnahmen betrifft.
Nun – wir sind ein Verein und alle zu verrichtenden Arbeiten finden ehrenamtlich statt.
Vielen Dank im Nachhinein und im Voraus für die vielen helfenden Hände.
So können wir mit frischem Mut und Zuversicht weiter machen.

Die neue Spielzeit hält zu Ostern und Weihnachten wieder etwas für unsere jüngsten Besucher bereit. Höhepunkt soll das Sommerfest für die ganze Familie im Juni werden.
Ein Mal im Monat findet unsere Sonnabend – Veranstaltung statt.
Es bleibt alles so – wie Sie es kennen und schätzen.

Joachim Vogler wird – und da bin ich sehr glücklich drüber – mir zur Seite stehen so lange er mag und kann. Da bleibt uns hoffentlich noch viel gemeinsame Zeit.
Auch ein Glücksumstand – ich darf auf die bereits vorhandenen Kräfte des Vereins bauen und sage – Danke.

Ich wünsche uns ALLEN für die kommende Spielzeit Freude und eine gehörige Portion Energie.

Bleiben Sie – liebe Gäste – uns treu.
Machen Sie mit. Bringen Sie sich ein.

Herzlichst

Ihre Ines Agnes Krautwurst


kartenbestellungen bitte
bei der jeweiligen Spielstätte

  • DE LA NOIX - RESTAURANT IM GERMANUS

    DE LA NOIX - RESTAURANT IM GERMANUS

    Goslarer Straße 8 - 04157 Leipzig-Gohlis
    01 73 - 94 58 926
    info@delanoix.de

  • KALLENBACH

    KALLENBACH

    Gohliser Straße 20 - 04105 Leipzig
    (03 41) 58 614 714
    pro-gohlis@leipzig-gohlis.de