Sebastian Roth

... studierte an der Hochschule für Musik „Franz Liszt“, Weimar. Danach setzte er sein Studium im Klavierkonzertfach an der Universität für Musik und Darstellende Kunst „Mozarteum“ in Salzburg fort, wo er im Jahr 2002 das große Konzertexamen ablegte und das Studium mit dem Titel „Magister der Künste“ beendete. Seit 1994 gibt Sebastian Roth zahlreiche Konzerte als Solist, Kammermusiker und Liedbegleiter im In- und Ausland und konzertierte mit Musikern der Staatskapelle Weimar. Der junge Pianist gastierte im Rahmen der Summer Opera in der Ward Recital der E.V.A. Washington DC und war bereits mehrmals Solist der Philharmonie Sofia. Während der 7. Internationalen Sommerakademie Bernried begleitete der junge Pianist die Meisterklasse von Anna Moffo und übernahm die musikalische Leitung des Programms „Fluchtpunkt Exil“, mit welchem er u.a. in Berlin und New York gastierte.
Sebastian Roth unterrichtet an der Musik- und Kunstschule Jena sowie an der Hochschule für Musik „Franz Liszt“ in Weimar.

<<< zurück